eBusiness-Scout – Qualifizierungsworkshop für Multiplikatoren des Mittelstands

Die Digitalisierung beschäftigt Unternehmen aller Branchen und Größen. Insbesondere für den Mittelstand sind Themen wie Industrie 4.0 und Internet of Things noch nicht richtig greifbar. Eine Schlüsselfunktion bei der Vermittlung des nötigen Wissens haben Multiplikatoren, z. B. aus Kammern und Verbänden.

Das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum in Kaiserslauternmöchte Ihnen gerne im Rahmen des Qualifizierungsworkshops eBusiness-Scout eine kompakte Übersicht über ausgewählte Themen geben und gleichzeitig methodisches Werkzeug zur Verfügung stellen, wie diese Inhalte an Unternehmen vermitteln werden können.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können Innovations- und Digitalisierungsbeauftragte, Technologieberater sowie weitere Interessierte aus:

  • Industrie- und Handelskammern
  • Handwerkskammern
  • Kammerverbänden
  • Wirtschaftsförderern
  • Branchen- und Industrieverbänden
  • Verbänden für die mittelständische Wirtschaft
  • regionalen und überregionalen IT-Clustern und-Netzwerken
  • Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren und
  • Mittelstand 4.0-Agenturen

Details zum Programm können Sie dem Flyer entnehmen.

Anmeldung Bitte melden Sie sich bis spätestens Freitag, 03.11.2017 bei nina.obreschkova@komz-kl.de an.