Bürgerinfo für ausländische Bürger

Infos für Arbeitnehmer aus dem Ausland

Herzlich willkommen!

Die Südwestpfalz ist eine weltoffene, gastfreundliche Region im äußersten Südwesten Deutschlands, die unmittelbar an Frankreich grenzt.

Viele Punkte sprechen für einen Umzug in die Südwestpfalz: gute Arbeitsplätze, viele  Qualifizierungsmöglichkeiten, niedrige Lebenshaltungskosten, eine wunderschöne Natur, attraktive Freizeit- und Kulturangebote, aufgeschlossene Menschen und die günstige Lage in unmittelbarer Nähe zu verschiedenen Großstädten.

Wir möchten Ihnen die Region kurz vorstellen und haben außerdem einige wichtige Informationen zusammengetragen, die für Arbeitnehmer aus einem anderen Land von Nutzen sein könnten. Falls Sie sich mit dem Gedanken tragen, in den Landkreis Südwestpfalz zu ziehen, um sich hier eine neue berufliche Zukunft aufzubauen, sind wir Ihnen gerne mit Auskünften behilflich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail!

Wer sich bereits zu einem Umzug in unseren Landkreis entschlossen hat, findet in diesem Portal wichtige Hinweise, die den Einstieg in den deutschen Alltag erleichtern.

Wir freuen uns auf Sie!

Arbeiten

Wenn Sie in der Südwestpfalz einen Job suchen, helfen Ihnen diese Links und Ansprechpartner weiter:

Agentur für Arbeit Pirmasens
Schachenstraße 70
66954 Pirmasens
Tel: 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)*
*Dieser Anruf ist für Sie kostenfrei
Fax: 06331 / 14 71 00
Dienststelle Zweibrücken der Agentur für Arbeit
Kaiserstraße 48
66482 Zweibrücken
Tel: 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)*
*Dieser Anruf ist für Sie kostenfrei
Fax: 06331 / 14 71 00
Dienststelle Dahn der Agentur für Arbeit:
An der Feuerwache 3
66994 Dahn
Tel: 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)*
*Dieser Anruf ist für Sie kostenfrei
Fax: 06331 / 14 71 00
Arbeitsagentur – Jobbörse im Internet:
jobboerse.arbeitsagentur

Kommunale Arbeitsagentur:
Frau Dauenhauer
Telefon +49 6331 809-185

Bei der Industrie- und Handelskammer der Pfalz gibt es einen Experten für die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: Hans-Jürgen Born, Telefon +49 6331 523-2657.
Näheres unter www.pfalz.ihk24.de

Ballungsräume bequem erreichbar

Die Deutsche Weinstraße mit ihren malerischen Dörfern, ausgezeichneten Winzern und gemütlichen Weinstuben liegt direkt vor der Haustür. Aber auch einige interessante Ballungsräume mit ihrem umfangreichen Freizeit- und Kulturangebot sind bequem zu erreichen.

Zum Vergleich: Von Pirmasens aus dauert die Autofahrt

  • nach Saarbrücken eine Dreiviertelstunde
  • bis zur Innenstadt von Karlsruhe oder Mannheim etwas mehr als eine Stunde
  • ca. anderthalb Stunden bis nach Heidelberg, Mainz oder Wiesbaden
  • eine Stunde und 45 Minuten bis Frankfurt
  • und zwei Stunden bis Stuttgart

Da sich die Südwestpfalz direkt an der deutsch-französischen Grenze befindet, beträgt die Fahrzeit nach Straßburg zum Beispiel weniger als zwei Stunden, nach Paris etwa vier Stunden.

Hohe Lebensqualität mit attraktiven Freizeitangeboten

Niedrige Lebenshaltungskosten, günstige Immobilien und eine traumhaft schöne Landschaft sind die Grundlage für eine hohe Lebensqualität im Landkreis Südwestpfalz. Er umfasst einen Teil des Pfälzerwaldes, des größten zusammenhängenden Waldgebietes in Deutschland, und ist daher ein Paradies für Naturliebhaber. Ein gut ausgebautes Netz von Wanderwegen führt unter anderem zu romantischen Burgruinen, bizarren Sandsteinfelsen und beeindruckenden Aussichtspunkten. Auch für Radfahrer und Moutainbiker gibt es viele interessante und gut ausgeschilderte Strecken. Schwimmer finden attraktive Freibäder sowie den Pirmasenser Luft- und Badepark (PLUB), das Felsenland Badeparadies in Dahn und das Badeparadies in Zweibrücken. Auf Golfer warten zwei Anlagen: der Golfplatz Hitscherhof bei Rieschweiler-Mühlbach und der Golf-Club Pfälzerwald bei Waldfischbach-Burgalben.

Viele Freizeitangebote in der Südwestpfalz sind familienfreundlich. Besondere Highlights, nicht nur für Kinder, sind die Burg Berwartstein mit ihren geheimen Felsengängen, das Biosphärenhaus mit Baumwipfelpfad, der Erlebnispark Teufelstisch, die Schokowelt und das Dynamikum. Mehrere Indoorspielplätze garantieren Spaß und Erholung auch bei schlechtem Wetter.

Da die Pfälzer gerne feiern, sorgt eine Vielzahl von Festen und Events rund ums Jahr dafür, dass es nie langweilig wird. Zum Shopping laden die Innenstädte von Pirmasens und Zweibrücken sowie das größte Outlet-Center in Deutschland, Zweibrücken Fashion Outlet, die Schuhmeile Hauenstein, deutsch-französische Bauernmärkte und zahlreiche regionale Direktvermarkter ein.

Kulturbeflissene können unter anderem die Barockstraße Saarpfalz erkunden, das Stadtmuseum Zweibrücken und das Deutsche Schuhmuseum besuchen, die Ausstellungen in der Kreisgalerie Dahn besichtigen, die Dahner Sommerspiele genießen oder in zahlreichen Bibliotheken stöbern. Das grenzüberschreitende Festival Euroclassic gilt als das zweitgrößte Musikfestival im Südwesten. Pirmasens und Zweibrücken bieten ein reizvolles Kulturprogramm mit vielen Konzerten, Musikveranstaltungen und Theaterstücken.

Weitere interessante Hinweise finden Sie auf der Homepage des Vereins Südwestpfalz Touristik unter www.suedwestpfalz-touristik.de sowie auf den Seiten der Städte Pirmasens und Zweibrücken www.pirmasens.de bzw. www.zweibrücken.de

Immobilien

Die Mieten und Immobilienpreise sind in der Südwestpfalz niedrig. Das ist vor allem für Familien ein wichtiger Pluspunkt. Ein umfangreiches Angebot an erschwinglichen Immobilien und Bauplätzen finden Sie unter anderem hier:

Die Kreisverwaltung hat einen Ratgeber für Bauherren zusammengestellt, der über alle Schritte hin zum Eigenheim, aber auch über Umbau und Modernisierung einer bereits vorhandenen Immobilie informiert: www.findcity.de

Informationen für Neuankömmlinge

Wir möchten, dass Sie sich so schnell und so gut wie möglich bei uns einleben. Um Ihnen den Anfang zu erleichtern, haben wir einige Ansprechpartner und Informationen für Sie zusammengestellt.

Die Kreisverwaltung Südwestpfalz versteht sich als modernes Dienstleistungsunternehmen für die Bürgerinnen und Bürger. Sie ist wie folgt zu erreichen:

Unterer Sommerwaldweg 40 – 42
66953 Pirmasens
Telefon: +49 6331 809-0
Fax: +49 6331 809-108
E-Mail: kv@lksuedwestpfalz.de
Internet: www.suedwestpfalz.de

Ansprechpartner bei der Kreisverwaltung für Ausländerangelegenheiten
Herr Engel, Telefon +49 6331 809-284
Aussiedler, Zuwanderer (Bereich Soziales): Frau Betz, Telefon +49 6331 809-269
Einbürgerungen/ Staatsangehörigkeiten: Herr Kunz, Telefon +49 6331 809-149

Ansprechpartner außerhalb der Kreisverwaltung

Beratungsstellen, Integrationskurse und Migrationsdienste:
drk-suedwestpfalz.de
internationaler-bund.de

Deutsch ist leichter zu lernen, als Sie denken! Wer sich dieser reizvollen Herausforderung stellt, verbessert seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt, nicht nur in Deutschland. Denn Deutsch ist nach Englisch in den Bereichen Wirtschaft, Tourismus und Diplomatie die zweitwichtigste Sprache weltweit. Die Kreisvolkshochschule Südwestpfalz bietet Deutsch- und Integrationskurse an:
www.kreisvolkshochschule-suedwestpfalz.de

In Pirmasens gibt es zwei Moscheen: die DITIB Anadolu Moschee in der Exerzierplatzstr. 14, Telefon +49 6331 5081367, und das Islamische Kulturzentrum in der Herzogstraße 21, Telefon +49 6331 76544. Das Islamische Kulturzentrum bietet übrigens auch Moscheeführungen und Diskussionsabende für Interessierte.

Informationen zum Aufenthaltsrecht in Deutschland finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums des Inneren: www.bmi.bund.de

Eine Broschüre des Bundesministeriums des Inneren enthält wichtige Informationen über Deutschland: www.bmi.bund.de

Informationen für Flüchtlinge

Willkommen auf unserer Informationsseite für Flüchtlinge!

Auf dieser Seite der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Südwestpfalz mbH erhalten Sie weiterführende Informationen, wie die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt gelingt und können sich einen Überblick verschaffen, wie die (rechtliche) Lage zum Thema Arbeit und Flüchtlinge aussieht.

Informationen zu rechtlichen Fragen:

Rechtliche Fragen zur Integration von Flüchtlingen in Unternehmen

Integration von Flüchtlingen über Praktika

Betriebliche Ausbildung von Flüchtlingen

Beschäftigung von Flüchtlingen

Praktika für Flüchtlinge

 

Weitere nützliche Informationen:

Arbeitsmarktintegration Flüchtlinge Bertelsmann Stiftung

Link zum Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Link zum Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge

 

Regionale Adressen und Kontaktpersonen (in alphabetischer Reihenfolge):

Agentur für Arbeit Pirmasens Schachenstraße 70
66954 Pirmasens
Tel: 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)*
*Dieser Anruf ist für Sie kostenfrei
Fax: 06331 / 14 71 00
https://www.arbeitsagentur.de/fuer-menschen-aus-dem-ausland
Handwerkskammer der Pfalz
Beratungs- und Servicecenter
Frau Simone Uhrmeister-Jammer,
Migrations- und Flüchtlingscoach

Karlsbader Straße 2
67065 Ludwigshafen
Tel: 0621 53824-82
Fax: 0621 53824-87
suhrmeister-jammer@hwk-pfalz.de

Industrie- und Handelskammer für die Pfalz Herrn Dirk Michel,
Projektkoordinator
Fachkräfte- und Qualifizierungsberatung
Bahnhofstraße 101
67059 Ludwigshafen
Tel: 0621 5904-1802
Fax: 0621 5904-221802
dirk.michel@pfalz.ihk24.de
Internationaler Bund (IB)
IB Südwest gGmbH für Bildung und soziale Dienste Bildungszentrum Pfalz/Saarland
Frau Christina Pust,
Koordinatorin für Flüchtlingsprojekte
Delaware Ave. 5-7 & 9
66953 Pirmasens
Tel: 06331 142 8-44
Fax: 06331 142 8-81 Christina.Pust@internationaler-bund.de
Kommunales Jobcenter
Landkreis Südwestpfalz
Kreisverwaltung Südwestpfalz,
Ausländerangelegenheiten
Herrn Leonhard Nikolaus Unterer Sommerwaldweg 40 – 42
66953 Pirmasens
Tel.: 06331 809 155
Fax: 06331 809 8155
l.nikolaus@lksuedwestpfalz.de
Kreisverwaltung Südwestpfalz,
Ausländeramt
Frau Heike Möller Unterer Sommerwaldweg 40 – 42
66953 Pirmasens
Tel: 06331 809 153
Fax: 06331 809 8153 H.Moeller@lksuedwestpfalz.de
Kreisverwaltung Südwestpfalz,
Soziales, Asylwesen
Herr Wolf-Ulrich Weber Unterer Sommerwaldweg 40 – 42
66953 Pirmasens
Tel: 06331 809 577
Fax: 06331 809 273
U.Weber@lksuedwestpfalz.de
Kreisvolkshochschule Südwestpfalz Frau Rosa-Martine Knoth Unterer Sommerwaldweg 40 – 42
66953 Pirmasens
Tel: 06331 809 335
Fax: 06331 809 464
r.knoth@lksuedwestpfalz.de

 

Internationale Verbindungen

Fünf Flughäfen sind bequem erreichbar: Frankfurt, Frankfurt-Hahn, Baden Airpark (Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden) und Luxemburg in nur anderthalb Stunden sowie Saarbrücken in einer dreiviertel Stunde (alle Angaben von Pirmasens aus). Frankfurt bietet über 290 Flugziele in mehr als 100 verschiedenen Ländern an und ist damit einer der größten Flughäfen der Welt.