TOPSIM Managementplanspiel: Schüler der Berufsbildenden Schulen in Pirmasens und Zweibrücken stellen ihre betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten auf den Prüfstand

Unternehmerisches Denken und Handeln lernen, Erfolgsfaktoren und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und mögliche Handlungen daraus ableiten: Beim Managementplanspiel TOPSIM gilt es, theoretisches Wissen aus der Schule praktisch anzuwenden.

Am Dienstag, 12. Februar und Mittwoch, 13. Februar 2019, haben Schüler der Berufsbildenden Schulen Zweibrücken und Pirmasens von 9 bis 16 Uhr die Möglichkeit, ihre Talente als Manager unter Beweis zu stellen. Die Mitspieler bilden dabei ein Unternehmensteam, das für die Leitung einer fiktiven Firma verantwortlich ist. Die Veranstaltung findet statt in der Hochschule Kaiserslautern am Standort Zweibrücken.

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.