Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) macht Künstliche Intelligenz greifbar – Zukunftsmesse Erlebnis KI

Das Ziel Künstliche Intelligenz (KI) und lernende Systeme werden in alle Alltagsbereiche vordringen und in Entwicklung und Anwendung wachsen. In Rheinland-Pfalz und besonders in Kaiserslautern gibt es dazu Kompetenzfelder, Anwendungsbeispiele und Potenziale.
Die Zukunftsinitiiative Rheinland-Pfalz möchte deshalb:

  • die Relevanz von Kaiserslautern verdeutlichen
  • Anwendungsmöglichkeiten aufzeigen und erfahrbar machen
  • die Vernetzung der Akteure und das Matching von Start-ups & etabliertem Mittelstand fördern
  • das Thema in die öffentliche Diskussion bringen und Aufmerksamkeit für die Rahmenbedingungen schaffen.

Vom 16.-18. August 2018 veranstaltet die ZIRP eine Zukunftsmesse und Tagung „Erlebnis KI“ im Fraunhofer Institut IESE in Kaiserslautern. Neben zahlreichen Diskussionsforen werden auch die beiden Vorsitzenden der ZIRP, Michael Heinz (BASF) und Ministerpräsidentin Malu Dreyer, mit Experten diskutieren. Die ZIRP bündelt damit erstmals in Rheinland-Pfalz die Kompetenzen in dieser Anwendung.

Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:

http://www.zirp.de/images/themen/Technologie/pdf/Erste_Ankndigung_HP_EKI.pdf

http://www.zirp.de