Wirtschaftsförderungsgesellschaft Südwestpfalz

Gemeinsam für eine starke Wirtschaft

In Unternehmen müssen häufig Entscheidungen getroffen werden, die weit reichende Folgen haben. Daher ist es von Vorteil, wenn Fachleute bei schwierigen Fragen als Berater zur Verfügung stehen.

In der Südwestpfalz existiert ein gut ausgebautes Netzwerk, das von vielen sachkundigen Partnern getragen wird. Denn gemeinsam erreichen wir mehr als jeder für sich allein. Als Wirtschaftsförderungsgesellschaft kümmern wir uns um die Bündelung von Kompetenzen und die Pflege persönlicher Kontakte.

Nur eine leistungsfähige Wirtschaft schafft Arbeitsplätze und sichert den Wohlstand. Deshalb engagieren wir uns für die Belange aller Betriebe – egal, ob Freiberufler, Einzelunternehmer, Mittelständler oder Großkonzern.

Gerne stehen wir auch Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sprechen Sie uns an!

Ihre
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Südwestpfalz

 

 

News

  • Web-Seminare zum „Konjunkturpaket Fahrzeugindustrie“

    Die Fahrzeugindustrie erlebt derzeit einen enormen Wandel. Sie muss sich deutlichen strukturellen Veränderungen und Transformationsprozessen stellen. Aus diesem Strukturwandel ergeben sich sowohl weitreichende Herausforderungen als auch Chancen. Nicht nur die Fahrzeuge selbst werden sich massiv verändern, sondern auch die gesamten... Mehr lesen →

  • Änderung der 15. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz

    Ab dem 25. Januar 2021 gilt die 1. Landesverordnung zur Änderung der Fünfzehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (15. CoBeLVO) vom 22. Januar 2021. Sie gilt bis zum 14. Februar 2021. Die wichtigsten Corona-Regeln im Überblick: Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort... Mehr lesen →

  • Erweiterung der Überbrückungshilfe III

    Aufgrund der Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz vom 19. Januar 2021 hat die Bundesregierung die Überbrückungshilfe III nochmal erweitert und aufgestockt. Zugleich wurden die Förderkriterien vereinfacht. Die wichtigsten Punkte im Überblick: Einheitliches Kriterium bei der Antragsberechtigung: Alle Unternehmen mit mehr als 30... Mehr lesen →

  • Unterstützung für die Veranstaltungsbranche

    Das rheinland-pfälzische Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur hat die Antragsfrist für die Förderlinie „Lichtblicke“ bis zum 15. Februar 2021 verlängert. Mit der Programmlinie „Lichtblicke“ soll gezielt die Veranstaltungsbranche im Kultursektor unterstützen werden, die von den Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung besonders... Mehr lesen →

  • Verlängerte Antragsfrist für Coronahilfen

    Die Bundesregierung hat die Antragsfristen für die Überbrückungshilfe II sowie für die November- und Dezemberhilfe verlängert. Die Überbrückungshilfe II, die als Zuschuss bei Corona-bedingten Umsatzrückgängen in den Fördermonaten September bis Dezember 2020 fungiert, kann nun bis zum 31. März 2021... Mehr lesen →