Impulsvortrag: „Erfolgreich gründen: Bankgespräche fachlich vorbereiten“

Eine wesentliche Voraussetzung für den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens ist eine langfristige Liquiditätssicherung. Dafür sind erfolgreiche Bankgespräche unerlässlich.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Erfolgreich gründen“ findet am Donnerstag, 23. Mai 2019, von 18:30 bis 20:30 Uhr im Rathaus Zweibrücken (Sitzungszimmer), Herzogplatz 1, 66482 Zweibrücken der Impulsvortrag „Bankgespräche fachlich vorbereiten“ statt.

Welche Informationen überzeugen die Bankberater? Was gehört zu einer guten Vorbereitung und welche Unterlagen werden benötigt? Thomas Katmann (gral – das Beraterteam) ermöglicht den Teilnehmern einen Blick hinter die Kulissen und liefert Praxistipps sowohl für Unternehmer als auch für Gründer.

Die Teilnahme an diesem Vortrag ist kostenlos. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen.

ISB/ WFG-Beratertag

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Südwestpfalz bietet zusammen mit der Investitions- und Strukturbank Rheinland- Pfalz kostenlose Beratertage an.

Das Angebot – das nicht auf ISB-Produkte begrenzt ist – richtet sich an Existenzgründer und Unternehmen mit Betriebsstätte in der Südwestpfalz, welche die Finanzierung ihres Vorhabens durch die Einbeziehung öffentlicher Mittel optimieren wollen und die durch das Vor-Ort-Angebot nicht mehr nach Mainz zur ISB fahren müssen. Beraten werden u. a. die Möglichkeiten der Einbindung öffentlicher Mittel in die Finanzierungen aller Arten von Gründungsvorhaben, so z. B. auch Betriebsübernahmen, Franchise, Beteiligungen und Nebenerwerbsgründungen sowie alle Wachstums- und Festigungsinvestitionen bestehender rheinland-pfälzischer Unternehmen. Die Beratung findet in Einzelgesprächen statt.

Bitte senden Sie uns gleichzeitig mit Ihrer Anmeldung den ausgefüllten Beraterbogen an folgende E-Mail-Adresse zu:

info@wfg-suedwestpfalz.de

Wir benötigen diese Informationen für eine gezielte Vorbereitung des Gesprächs. Sollten Sie Fragen dazu haben, zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

Impulsvortrag: „Erfolgreich gründen – Rechtsfehler als Jungunternehmer vermeiden“

Wo liegen Haftungsprobleme unterschiedlicher Unternehmens- und Gesellschaftsformen? Was gibt es beim Datenschutz zu beachten? Wie vermeiden Unternehmen Marken- und Urheberrechtsverletzungen? Welche sozialversicherungsrechtlichen Unterschiede bringt der Status als Selbständiger mit sich?

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Erfolgreich gründen“ findet am Donnerstag, den 6. Juni 2019, von 18:30 bis 20:30 Uhr im Frühstückswaggon des Restaurants Altes Bahnhöf‘l, An der Reichenbach 6, 66994 Dahn der Impulsvortrag „Rechtsfehler als Jungunternehmer vermeiden“ statt.

Rechtsanwalt Marco Weimer (Thomas Maier & Partner, Dahn) gibt in seinem rund 90-minütigen Vortrag wichtige Praxistipps für die Unternehmensgründung und deren rechtliche Ausgestaltung. Es soll ein Bewusstsein für mögliche Fallstricke geschaffen werden, um grobe Fehler zu vermeiden und besser einzuschätzen, wann eine rechtliche Beratung von Nöten ist.

Der Vortrag richtet sich sowohl an Jungunternehmer als auch an Gründer. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldeschluss ist der 3. Juni 2019.

Impulsvortrag: IT-Sicherheit und Datenschutz – Die neue Rechtslage für Existenzgründer und Unternehmer

Ein Jahr nach der Einführung der EU-Datenschutzgrundverordnung: Rückblick, praktische Umsetzung, Anforderung der Behörden.

Die genauen Inhalte folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Azubi-Seminar

„Der Übergang von der Schule ins Berufsleben ist herausfordernd! Gewisse gesellschaftliche Regeln zu kennen, gibt gerade jungen Menschen Sicherheit. Beim Arbeitgeber, mit Kolleg/innen, Vorgesetzten und Geschäftspartnern. Gute Umgangsformen unterliegen dem Wandel der Zeit – und bleiben immer modern. Es ist es wichtig, dass moderne Umgangsformen die Azubis nicht abschrecken, sondern sie unterstützen. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Deshalb lernen die Teilnehmenden in einem humorvollen und interaktiven Workshop Basics für das gesellschaftliche Miteinander. Der „Knigge“ soll nicht nur in den Kopf. Er soll vor allem ins Herz.“

Fachkräfte gewinnen, Mitarbeiter binden – vom Unternehmer zum attraktiven Arbeitgeber

Informationen folgen in Kürze.

Save the Date: Unternehmertag Südwestpfalz

Referent und Veranstaltungsort werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Workshop: „Erfolgreich gründen: Der Businessplan – Entscheidungsgrundlage und Planungsinstrument“

Genaue Inhalte werden noch benannt.

Smart Future Südwestpfalz: Prozessoptimierung

Ort und genaue Inhalte werden noch benannt.