Personalauswahl dank KI: Kann das klappen?

Der zunehmende Einsatz künstlicher Intelligenz in der Arbeitswelt und vielen Lebensbereichen weckt einerseits große Erwartungen, andererseits aber auch Skepsis.
Prof. Dr. Katharina Zweig ist eine gefragte Rednerin mit großer Medienpräsenz. In ihrem Vortrag erklärt sie insbesondere für Nicht-Informatiker, wie künstliche Intelligenz funktioniert und warum sie gar nicht so gut darin ist, uns Menschen wirklich einzuschätzen.

Veranstalter: Agentur für Arbeit Landau/Arbeitsgemeinschaft Wirtschafsförderung Südpfalz/Handwerkskammer der Pfalz/Industrie- und Handelskammer für die Pfalz

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung gibt es unter www.arbeitsagentur.de